Zur Startseite

 

Rock´n Roll Highscholl - das Musical

Eine ganz normale Schule mit stinknormalen Schülern und Lehrern mutiert durch den Einfluss von Musik und heißen Rockrhythmen zu einem Chaosinternat voller Skurrilität, Wahnwitz und Schrulligkeiten. Verschiebt sich der Nabel der Welt und wer nabelt sich ab oder nabelt überhaupt? Ein Mordsspaß mit viel Musik und hervorragenden Komödianten.

Die bekannte Showband „The Firebirds“ feiert 2012 ihr 20. Bühnenjubiläum. Aus diesem Anlass wurde die Musicalkomödie von der Comödie Dresden speziell für die Firebirds geschrieben, inszeniert und gemeinsam mit der Band produziert. Die Presse schreibt über die Band: Perfekte Show, unwiderstehliche Animation und pure Spiellust! Mit ihrer Version des Rock’n’Roll-Sounds der 50er und 60er Jahre machen The Firebirds einfach gute Laune.Archiv

Die Story

Bertram Stein, desillusionierter Verkäufer eines bekannten Elektronikmarktes und passionierter Elvis-Fan ist am Boden: nicht nur hat ihn die Frau wegen seiner überstei- gerten Rock’n’Roll Leidenschaft verlassen, auch sein Chef kündigt ihm.
Er ist gezwungen, sein Leben neu zu organisieren und folgt seinem Herzen. So will es das Schicksal, dass er in einer Hinterhofkneipe auf 5 Jungs trifft, mit denen er zwei Dinge gemeinsam hat. Die Liebe zur Musik und: die Erfolglosigkeit.

Doch Bertram hat eine Idee. Eine großartige Idee! Er ernennt sich selbst zum Bandmanager und will die Jungs groß rausbringen und das nicht irgendwo, sondern dort, wo die Wiege des Rock’n’Roll steht: in den USA. Schließlich nennt es sich nicht umsonst, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Nur ob die Möglichkeiten auch ohne finanzielles Startkapital so unbegrenzt sind?

Da kommt eine Annonce einer amerikanischen High School, die Musiklehrer sucht, wie gerufen. Der Plan steht: dies ist der Ort, von dem aus man Amerika im Sturm erobern will. Die Rock’n’Roll High School wird geboren! Wenn da nicht die oberstrenge Lehrerin und Sittenwächterin Frau Krug wäre, die alles tut, dies zu verhindern...

Spielort: Dresden
Spielstätte/Theater: Comödy Dresden
Spielzeit: bis auf weiteres (im Wechsel mit anderen Produktionen)
 
>>zurück zur Übersicht>>

Informationsdienst für Mitarbeiter von Banken, Sparkassen, Versicherungen, Bausparkassen und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen - Fakten und Hintergrundwissen zu Kapitalanlagen und Finanzierungen - unabhängig und verbraucherorientiert

Hintergrundinformationen und unabhängige Finanzvergleiche für Mitarbeiter von Banken und Sparkassen

Girokonten - Tagesgeld - Festgeld - Investmentfonds - Ratenkredite - Immobilienfinanzierungen

Startseite - Kontakt - Datenschutz - AGB - Impressum