Zur Startseite

 

Die perfekte Tomatensauce: einfach und lecker!

Zutaten:

  • 1-2 Zwiebeln
  • 500 g passierte Tomaten (ein Tetrapack)
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Salz & Pfeffer
  • Prise Zucker oder Honig
  • Tomatenmark (1-2 Esslöffel)
  • Olivenöl zum Anschwitzen
  • 250ml Gemüse- oder Hühnerbrühe (Instantbrühe aus dem Glas)

Wahlweise:

  • Gewürze wie Thymian, Oregano, Basilikum o.ä. nach Geschmack
  • 1-2 Karotten
  • Chili (frisch oder getrocknet)

Zubereitung:

Die Zubereitung ist ganz einfach. Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden und im Olivenöl anschwitzen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, den gehackten Knoblauch und eine Prise Zucker hinzugeben (der Zucker bildet das Gegengewicht zur Säure der Tomate). Danach das Tomatenmark hinzugeben und etwas anrösten lassen. Dann das Ganze mit der Brühe ablöschen und die passierten Tomaten einrühren. Die Sauce anschließend leise vor sich hin köcheln lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Am Ende mit Salz und Pfeffer abschmecken, Fertig!

Karotten geben statt dem dem Zucker etwas Süße. Die Karotten in ganz kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Zwiebeln anschwitzen. Auf den Zucker kann man dann in der Regel verzichten.

Die Sauce kann auch noch mit Chili und Gewürzen wie Oregano, Thymian usw. gewürzt und abgeschmeckt werden.

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten (plus Kochzeit für das Einreduzieren der Sauce)

Variationsmöglichkeiten

  • statt mit Brühe mit Rotwein ablöschen
  • ganze oder halbierte Oliven (ohne Stein) hinzugeben

Gerichte die auf diesem Grundrezept aufbauen

  • Sauce Bolognese (mit Hackfleisch)
  • Sauce Vongole o. “Frutti die Mare” (mit Muscheln oder Meeresfrüchten)

Informationsdienst für Mitarbeiter von Banken, Sparkassen, Versicherungen, Bausparkassen und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen - Fakten und Hintergrundwissen zu Kapitalanlagen und Finanzierungen - unabhängig und verbraucherorientiert

Hintergrundinformationen und unabhängige Finanzvergleiche für Mitarbeiter von Banken und Sparkassen

Girokonten - Tagesgeld - Festgeld - Investmentfonds - Ratenkredite - Immobilienfinanzierungen

Startseite - Kontakt - Datenschutz - AGB - Impressum