Zur Startseite

 

Kostenloses Girokonto der DKB Bank AG

Hier finden Sie die wesentlichen Eckdaten zum Girokonto bei der DKB Bank AG.

 

Über die DKB Bank AG (Kurzportrait)

Die Deutsche Kreditbank AG (kurz DKB) war die erste Privatbank in der DDR und gehört seit 1995 zum Konzern der Bayerischen Landesbank. In der deutschen Bankenlandschaft ist die DKB ein Unikum: auf der einen Seiten ist sie eine, vor allem in den sog. “neuen” Bundesländern tätige, Universalbank, auf der anderen Seite etabliert sie sich bundesweit immer mehr als Direktbank mit sehr guten Kundenkonditionen.

Die DKB hat insgesamt 15 Niederlassungen, beschäftig derzeit rund 2.800 Mitarbeiter und hat eine Bilanzsumme von knapp 71 Mrd. Euro (Stand 2014).

Die DKB ist der Einlagensicherung des Bundesverbandes öffentlicher Banken angeschlossen, über die sog. Sichteinlagen, wie Giroguthaben, Tagesgelder usw. bis 100% abgesichert sind. Die DKB bietet dabei die komplette Produktpalette einer Universalbank und zielt auf Privatkunden und ausgesuchte Gewerbekunden ab.

Hinweis zu Vergütungen und Provisionen

Wie bekommen von der DKB Bank eine einmalige Vermittlungsprovision in Höhe von 30 Euro, wenn Sie über den Link oben auf die Website der DKB Bank gelangen und dort dann ein Girokonto eröffnen.

>>Übersicht Anbieter>>

Informationsdienst für Mitarbeiter von Banken, Sparkassen, Versicherungen, Bausparkassen und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen - Fakten und Hintergrundwissen zu Kapitalanlagen und Finanzierungen - unabhängig und verbraucherorientiert

Hintergrundinformationen und unabhängige Finanzvergleiche für Mitarbeiter von Banken und Sparkassen

Girokonten - Tagesgeld - Festgeld - Investmentfonds - Ratenkredite - Immobilienfinanzierungen

Startseite - Kontakt - Datenschutz - AGB - Impressum